Einträge von bvlprzybilla

Über 8.000 hoch motivierte und begeisterte Teilnehmer beim Marsch für das Leben in Berlin

Berlin, 21.09.2019: 15. Marsch für das Leben mit beeindruckender Kundgebung und über 8.000 Teilnehmern Zum „Saturday for life“ begrüßte die Vorsitzende des Bundesverband Lebensrecht e.V. (BVL), Alexandra Linder, tausende Teilnehmer vom Baby bis zur Großmutter vor dem Reichstag in Berlin. Denn ohne Weitergabe des Lebens gibt es keine Zukunft. Der Marsch für das Leben ist […]

Die personale Würde des Kindes beinhaltet von Anfang an Verpflichtungen gegenüber dieser Person

Berlin, 20.09.2019: Fachtagung als Auftaktveranstaltung zum Marsch für das Leben in Berlin Heute, am internationalen Kindertag, beschäftigte sich eine Fachtagung des Bundesverband Lebensrecht e.V. mit einer Gruppe von Kindern, die meist nicht berücksichtigt werden: mit den Kindern vor der Geburt. Aus verschiedenen Blickwinkeln wurden bioethische Themen, die auch für Frauen, Eltern und kommende Generationen mit […]

ÄfdL: Der Trisomie-Test als Kassenleistung ist eine weitere Aushöhlung des Lebensrechts von behinderten Menschen und von uns allen

Münster, 19. September 2019 Nach einer Beratungszeit von drei Jahren hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) heute bekannt gegeben, dass die Kosten des DNA-Tests auf Trisomie 21 (Down-Syndrom), Trisomie 13 (Patau-Syndrom) und Trisomie 18 (Edwards-Syndrom) ab Ende 2020 von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Laut der Pressemitteilung der Behörde darf der Test „nur in begründeten Einzelfällen […]

,

Grußwort Papst Franziskus

„Jedes Leben ist kostbar, jeder Mensch ist gleich wertvoll. Dies gilt ohne Einschränkung und Unterschied. Daher ist es unsere Pflicht, als Christen und Glieder der Gesellschaft aufzustehen, wenn das Recht auf Leben und die Würde des Menschen bedroht oder auf subtile Weise ausgehöhlt und untergraben werden.“ Das vollständige Grußwort finden Sie hier: Grußwort Papst Franziskus

Grußwort Pastor Ulrich Rüß

Vorsitzender der Konferenz Bekennender Gemeinschaften in Deutschland (KBG) Die Konferenz Bekennender Gemeinschaften (KBG) begrüßt und unterstützt den „Marsch für das Leben“ in Berlin und wünscht ihm einen großen Erfolg. Alle Teilnehmer sind so etwas wie „Lebensaktivisten“, Menschen, die sich gegen eine verbreitete Kultur des Todes stellen. Bei der Bewahrung der Schöpfung gilt: Tötungen im Mutterleib […]

Grußwort Dr. Matthias Heider MdB

Sehr geehrte Frau Vorsitzende, herzlichen Dank für die Einladung zur Teilnahme am „Marsch für das Leben“ am 21. September 2019 in Berlin. Leider kann ich aufgrund von Verpflichtungen im Wahlkreis nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Es freut mich, dass sich eine Vielzahl von Menschen am Wochenende auf den Weg nach Berlin macht und sich für […]

Grußwort Erzbischof Heiner Koch von Berlin

Grußwort von Erzbischof Dr. Heiner Koch zum „Marsch für das Leben“ am 21. September 2019 in Berlin Der Missbrauch von Kindern bedeutet für die Betroffenen lebenslanges Leid. Dass es dieses Verbrechen auch in unserer Kirche gab und gibt, ist ein grausamer, ein unerträglicher Skandal. Wir müssen alles uns Mögliche zum Schutz der Kinder tun. Genauso […]