In den letzten Jahren wird unserer Gesellschaft immer bewusster, dass wir Menschen verschieden sind – jeden gibt’s nur einmal. Wir sind unverwechselbar, einzigartig, lauter Unikate. Es gibt also viele gute Gründe, das Leben zu feiern! Menschen mit Würde und Respekt zu betrachten. Und sie auch dann willkommen zu heißen, wenn sie womöglich ganz anders sind, zum Beispiel mit einem extra Chromosom auf die Welt kommen.

Ich habe gemerkt, dass Menschen mit Behinderung uns etwas zu sagen und zu geben haben:

  • Sie erinnern uns daran, dass jeder Mensch einzigartig ist
  • Sie zeigen uns, dass der Wert eines Menschen nichts mit seiner Leistungsfähigkeit zu tun hat
  • Sie lassen uns erkennen, dass das Leben erfüllt sein kann – auch wenn es manchmal anders kommt als geplant
  • Sie helfen uns, mit dem Herzen zu sehen: anderen Menschen unvoreingenommen und echt zu begegnen

Gut, dass der Marsch für das Leben uns dazu aufruft, nicht zu vergessen: Jeder Mensch ist einzigartig!

David Neufeld
Verleger des Neufeld Verlages und Vater von zwei Söhnen mit Down-Syndrom